Kunstschule- Essen und Kunst. Gefördert von der Hugo Boss AG

Für Schüler*innen einer 6. Klasse Leitung: Claudia Dietz (Bildhauerin)

„Essen und Kunst“

dies ist ein Titel der impliziert, dass Menschen zusammensitzen, gemeinsam essen, sich unterhalten und natürlich gemeinsam künstlerisch tätig sind.
Da dies derzeit wegen der Corona Pandemie nicht möglich ist, suchen wir nach neuen Wegen um mit den Schüler*innen der 6. Klasse der Pestalozzischule in Kontakt zu bleiben und sie auch weiterhin in ihren künstlerischen und sozialen Fähigkeiten zu fordern und zu fördern.

Die Dozentin Claudia Dietz entwickelt derzeit ein Online-Format, das den Bedürfnissen und Fertigkeiten der Jugendlichen entspricht.

Zum ersten „Unterrichtstag“ packten wir für die Schüler*innen Päckchen, die sie an der Schule abholen konnten. Diese Päckchen beinhalteten Arbeitspapier mit Anweisungen und Spielen, Pinsel, Klebstoff, Früchte, Gemüse, Süßigkeiten und Nüsse. Der Inhalt des jeweiligen Pakets war abgestimmt auf die Aufgabenstellungen für die ersten beiden Wochen.

Die Arbeitsergebnisse können Sie ab heute in unserer Onlinegalerie bewundern!